Hallo liebe Kinder und liebe Eltern,

hier ist wieder eine Spielidee für Euch, die Ihr zu Hause, leicht umsetzen könnt.

„MENSCH-ÄRGERE-DICH-NICHT“

Material:

  • Zeitungsblätter (alternativ: Bierdeckel, Teppichfliesen, Kreide für draußen)
  • Würfel
  • Stift o. Plüschtier zum Markieren der Zeitungsblätter

Mit Zeitungsblättern wird  ein Parcours, ähnlich wie beim Brettspiel (oder durch die Wohnung) gelegt. Die Eltern und Kinder sind die Spielfiguren. Nun wird der Reihe nach gewürfelt und entsprechend der Augenzahl auf den Zeitungsblättern vorgerückt. Wer auf ein Feld kommt, auf dem bereits ein Mitspieler steht, darf er ihn rauswerfen. Wer als erstes den Parcours durchlaufen hat, ist Gewinner.

Variationen:

Es werden einige Zeitungsfelder markiert (anmalen o. Plüschtier daneben setzen) und diesen Aufgaben zugeordnet (vorher absprechen). Komm ein Mitspieler auf ein markiertes Zeitungsfeld, muss er die zugeordnete Aufgabe erfüllen. Zum Beispiel; würfeln und die gewürfelte Augenzahl vor- o. zurückgehen, 5 Hampelmann Sprünge usw.

Den Zahlen auf dem Würfel werden Bewegungsformen (vorher festlegen) zugeordnet. Würfelt ein Mitspieler zum Beispiel ein 5, muss dieser 5 Zeitungsfelder auf einem Bein nach vorn hüpfen o. in Kaffeebohnen laufen.

Es fallen Euch bestimmt noch andere tolle Variationen zu diesem Spiel ein. Wir wünschen Euch jetzt viel Spaß mit diesem Spiel.

Euer Kindersport-Team.