Und auch in diesem Jahr stellt sich wieder die Frage. Vorlesen und Bewegen, geht das?

Die Antwort ist, Ja! In diesem Jahr hat die Abteilung Kindersport wieder beim Weltvorlesetag mitgemacht.  In einer kleinen Bewegungsgeschichte verwandelten sich unsere kleinen Sportler zu entspannten Walen, zu Rückenschmerzen geplagten Schildkröten, zu fischriechenden Eisbären, zu furchtbar frierenden Bibern oder zu Flamingos mit schmutzigen Beinen. Die Kinder hatten dabei viel Spaß und Freude beim Vorlesen und Bewegen.